Archiv für den Monat: September 2012

UML und Kommunikation wird fortgesetzt

Da die Kommunikation für mich einer der Hauptgründe ist, UML einzusetzen, arbeite ich gerade an einem Vortrag über das Thema. Die Präsentationsfolien werden dann hier veröffentlicht. Der Vortrag geht auf UML und technische Konzepte nach dem 4+1-Modell ein, und richtet sich auch an fachfremde. Eine Betonung liegt auf der Übertragung der Frage „Wenn ich mit einem amerikanischen Unternehmen einen Vertrag abschließe, soll mein Verhandlungsführer dann vor allem Englisch sprechen, oder sich im Vertragsrecht auskennen?“ auf die Softwareentwicklung.

Der Zeitplan sieht vor, dass der Vortrag Mitte Oktober fertig wird.